Kürbispullover

Veröffentlicht 23. September 2016 von witchym

Auch dieses Projekt ist im Urlaub fertig geworden.

Als ich im Frühjahr Wolle sortierte, war auch orange Wolle dabei.

Freesia von Dilthey-Wolle, 100 % Baumwolle, Lauflänge 80 m.

Ähnliche Wolle habe ich vor vielen Jahren mal in natur verstrickt und liebte den Pulli. Später fand ich solches Garn in orange und habe es als Schnäppchen erstanden. Nun hatte ich es also aussortiert. Und es ging mir nicht mehr aus dem Sinn. Ich WOLLTE doch immer mal noch so einen einfachen Pulli haben… Zurück in den Stash wollte ich es auch nicht packen, also dann doch kurzerhand auf die Nadeln damit. Wegen der Befürchtung, es könnte nicht reichen, habe ich Mikrofasergarn (Mille Filli) dazugekommen.  Mit insgesamt 580 g habe ich einen kuscheligen Sofa-Pulli, der mich im kommenden Winter zu Hause wärmen darf.  Die Ärmel werden evtl nochmal überarbeitet. Die sind ein bisschen weit geworden… Sonst gefällt mir der Pulli sehr und passt auch gut.

Advertisements

2 Kommentare zu “Kürbispullover

  • Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: