Die größte Veränderung

Veröffentlicht 25. August 2015 von witchym

… handarbeitstechnisch gesehen … statt zu stricken wird seit einiger Zeit

GEHÄKELT.

20150826_195348

Wer mich kennt, wird es kaum glauben, aber es ist wahr. Natürlich kann ich noch stricken und tu es manchmal auch noch ein bisschen, aber es macht mir gerade gar keinen Spaß und so zieht es mich schon nach Minuten zurück an die Häkelnadel.

Und statt Kleidungsstücke zu werkeln, gibt es eher Sachen für Heim und Deko. Hoffentlich stört das nicht allzu sehr. 🙂

Nachtrag. Habe gerade eine kleine Blogrunde gedreht. Scheinbar bin ich nicht die Einzige, die derzeit lieber häkelt als strickt. Ich wusste nicht, dass ich einem Virus erlegen bin. Aber schön, wenn viele häkeln, bekomme ich viele Anregungen. Naja … nicht dass ich welche bräuchte … ich schau fast täglich mal bei Pinterest vorbei… Trotzdem: SCHÖN von euch!!!

Advertisements

2 Kommentare zu “Die größte Veränderung

  • Häkeln ist ja auch schön. Ich finde es toll, wenn man Beides kann. Aber hast du nicht schon früher gehäkelt? Ich erinnere mich an einen Pullover mit Häkelärmel oder auch eine melierte Winter-Weste.

  • Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: