Das erste Freiluft-Schwimmen in diesem Jahr

Veröffentlicht 11. Mai 2012 von witchym

Ach, war das gestern schön! Es gab auf meinen Wunsch hin zeitig Abendbrot, dann hab ich mir Schwester und Hundi geschnappt und es ging ab an den Stausee. Der sieht immer wieder soooo idyllisch aus:

DSCN0301

Und ratet mal, was ich da gemacht habe (Suchbild):

DSCN0287

Ja, es war schon ein bisschen frisch … obwohl das mitgeschleppte Badetermomenter bei 18 Grad stehenblieb. Es fühlte sich wie 15 an … 🙂 Trotz der Kühle … Ich bin geschwommen, erst einmal eine halbe Länge durch den See. Man muss sich im Laufe des Sommers ja noch steigern können, oder? hihihi

DSCN0297

SCHIEH WARS!

Meine Susi würde sicher gerne mit mir schwimmen, und ich fände das sooo toll, mit ihr Seite an Seite einen See zu durchschwimmen. Aber ihr üppiges Fell saugt sich schnell voll und zieht sie runter. Deshalb hat sie lieber Boden unter den Füßen. Gestern hat sie versucht, zu mir zu kommen und hat gewinselt mit diesem Blick, der einen fast sofort die Tränen in die Augen treibt … Aber Mama verbietet uns, den Hund mal zu scheren… schade, schade.

Wieder am Parkplatz angekommen, hat sich Susi in einer Schlammpfütze amüsiert. Also ging es schnell an den Tannbach, sozusagen in die Hundewasch-Straße. hihihi

DSCN0303

Advertisements

2 Kommentare zu “Das erste Freiluft-Schwimmen in diesem Jahr

  • Hallo Moni, ich kann´s ja nicht glauben, ich hab Gänsehaut wenn ich Dich im Wasser seh, hier hat das Wasser 7°C, Dein Suchbild kann ich nicht entschlüsseln,– Du strickst doch nicht etwa unter Wasser???
    Liebe grüsse Und Drückerli Edeltraut von der Ostsee

  • Suchbild? Oder soll es Suchtbild heißen? Denn das ist vielleicht schon süchtig nach Wasser.
    Zumindest hast du schon mal angebadet, das macht ja nicht jeder bei eisigen Temeraturen.
    Ein schönes Wochenende
    Christine

  • Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: