Schon vermisst?

Veröffentlicht 23. September 2010 von witchym

Hat irgendjemand eventuell den diesjährigen Bericht über die 21. Annaberger Klöppeltage vermisst? Diese Großveranstaltung fand letztes Wochenende statt. Aber ich war schon wieder nicht da (schon das 2. Mal!). Ganz bewusst und es ist auch ganz ok so. *grins Manchmal muss man halt Prioritäten setzen, oder?

Schade finde ich nur, dass es niemanden sonst gibt, der über die Klöppeltage bloggt, zumindest kenne ich niemanden. Würde gerne einen Bericht darüber lesen. In der Zeitung stand nur das allgemeine BlaBla mit einem Bild. Ich möchte natürlich MEHR sehen! *grins (jajaja, neugierig bin ich halt trotzdem!)

Nun ja … bleibt wenigstens mein Bericht von 2008, wenn man denn Klöppelsachen anschauen möchte.

Ich fahre dieses Wochenende nach Neubrandenburg zur 15. Handarbeitsbörse. Das wird mir 2 schöne, hoffentlich angenehme Zugfahrten bescheren, auf die allein ich mich schon sehr freue. Unterwegs wird Schwesterchen zu mir in den Zug steigen. Es wird also ein Schwestern-Wochenende, worauf ich mich noch mehr freue. Da wird ganz sicher unbeschränkt gefachsimpelt! Ob ich wohl meine neue Handarbeitsfreundin aus Rostock treffe??? Bin sooo gespannt. Ich freue mich schon sooooooo sehr.

Und nächstes Wochenende geht es gleich weiter, dann kommt Chistine nach Delitzsch, denn schließlich ist dann die Modell-Hobby-Spiel in Leipzig. 3 Wochenenden hintereinander wegen Hobby unterwegs sein und zu Hause wird gebaut … das kann ich dann wirklich nicht mit meinem Gewissen vereinbaren.

Ob wohl Jean Pütz wirklich in Leipzig anwesend sein wird? Und dann plane ich, wirklich 2 Tage auf die Messe in Leipzig zu gehen. Damit ich ENDLICH mal Zeit habe, auch ein paar Sachen zu basteln und auszuprobieren. Dann habe ich die große, große Hoffnung, dass es irgendwo ein Spinnrad gibt, an dem man als blutiger Laie sich mal versuchen kann. Nicht ICH, nein, ich möchte gern, dass Walter es mal probiert. Denn er scheint Spinnräder und das Spinnen sehr interessant zu finden. Ich fände es sooo cool, wenn er es tun würde… Mal sehen, was die Messe so bringt!

 Und zur Einstimmung auf die diesjährige Handarbeitsbörse Neubrandenburg gehe ich mal in meinen alten Einträgen nachlesen. Das sind die Momente, wo ich soooo froh bin zu bloggen! Sollte ich eines Tages mal Alzheimer kriegen, wird mir das sehr helfen…

Ich wünsch euch jedenfalls ein wunderschönes Wochenende!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: