Weihnachtswunschzettel

Veröffentlicht 12. September 2009 von witchym

Ja, meine Lieben! Weihnachten kommt näher. Und damit ich schöne Geschenke bekomme, erzähl ich euch gleich mal, was ich mir von meiner Lieblingsschwester wünsche. Oder besser … ich zeig euch mal ein Bild davon:

Scannen0002

Liebe Christine … du darfst mir gerne so was in meiner Größe stricken. Ich frier im Winter doch immer im Bett! hihihi Und wenn dir das Stricken viel Spaß macht … Walter friert auch immer. hihihihi Na, wie wärs???? Ich mach mir auch solche Zöpfchen in die Haare. hihihi

Mit der Anleitung helfe ich natürlich GERNE weiter! hihihi

Advertisements

2 Kommentare zu “Weihnachtswunschzettel

  • Ich finde es ausgesprochen nett, daß du mir hilfst, ein Geschenk für dich zu finden! Doch ich denke da etwas praktisch – ein Schlafanzug? Gleich in doppelter Ausführung??? Ich war der Meinung, du hast dir eine „Wärmflaschen“ ins Bett geholt, die auch noch die ganze Nacht warm hält? Das Teil ist – zumindest für mich – sehr unpraktisch!
    Sicher finde ich noch etwas besseres für dich, denn bei all der Wolle und den vielen Ideen.
    Liebe Grüße
    Christine

  • Hi Moni,

    also wenn man bei dir Weihnachtswünsche aufgeben darf. Meiner kleinen Maus würde das sicher gut stehen *grins* und du müsstest gar nicht viel Stricken bei einer Kindergröße von 68.
    Ich wünsche dir noch eine schöne Arbeitswoche. Hmm ich möchte mal wissen, welche Kollegin das wohl war.
    Viele Grüße aus Sosa

  • Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: