Das Wochenende naht…

Veröffentlicht 9. Juni 2009 von witchym

… Ich bin schon voller Vorfreude. Zum Einen ist da hoffentlich-vielleicht-bestimmt-oh weh? der Zeitungsartikel in der Freien Presse. Ich bin schon soooo neugierig, aber ich glaube, die Ariane strickt DOCH lieber inzwischen, anstatt den Artikel zu schreiben. hihihihi Sie fand, die Spülis wären eine gute Idee für den Anfang…

Und dann ist da ja noch der 5. weltweite Tag des Strickens in der Öffentlichkeit. Christine und ich werden uns in Leipzig auf dem Augustusplatz vor der Oper (initiiert vom Leipziger Strickcafé) einfinden und fleißig Babymützen stricken. Das tun wir ja schon seit letzter Woche, wobei ich meinem Plan, pro Tag 1 Mütze stricken, um 3 Mützen hinterher hinke.

Überrascht bin ich, dass es inzwischen DOCH auch hier in unserer Gegend Initiativen gibt: in Zwönitz im Bastelparadies werden Babymützen gestrickt und auch Fitz und Triefel in Stollberg soll aktiv sein. PRIMA!!! Aue bleibt wohl weiterhin im Tiefschlaf…

Advertisements

2 Kommentare zu “Das Wochenende naht…

  • Liebe Monika,
    hätte ich gewusst, dass jemand aus meiner Gegend nach Leipzig fährt, hätte ich mich gern angeschlossen. Meim morgendlichen Zeitunglesen bin ich auf Dich, Dein Hobby und Deinen blog aufmerksam geworden. Ich freue mich immer, Gleichgesinnte zu entdecken!

    lg elsie

  • Ich noch mal ;-).
    1.Hab grad einen Schreibfehler im ersten Kommentar entdeckt. Es muss natürlich „beim“ statt „meim“ heißen!
    2. Darf ich Dich mit meinem blog verlinken?
    3. Ich wohne dort, wo der Wurzelrudi zu Hause ist.

    lg

  • Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: