nicht meckern…

Veröffentlicht 4. Februar 2009 von witchym

BITTE über meine Chefs. Nein, nein. Ausnahmsweise gibts da gar kein Gemecker. Mein Chef hatte mich eigentlich diese Woche sowieso wegen meiner Grippe abgeschrieben. Er war am Montag ganz erstaunt, dass ich schon wieder auf der Matte stand. Von der „Obrigkeit“ habe ich keinen Druck. Ihnen ist es auch lieber, mir gehts gut.

Aber da ist eine Kollegin, die ich in meine Arbeit einarbeite. Weil spätestens nächsten Monat ist meine schwangere Lieblingskollegin zu Hause und ich soll ihre Arbeit übernehmen. Davon hab ich auch noch nicht viel Durchblick. Die Zeit rennt davon.  Wobei …. habt ihr vielleicht eine Idee, wie man das kleine Embryo dazu bringen könnte, vielleicht so … sagen wir … DREI Monate länger in Mamas Bauch zu bleiben???

Advertisements

2 Kommentare zu “nicht meckern…

  • Tja, Kinder kommen, wann sie wollen. Nachdem in Deutschland dann auch noch der Mutterschutz runtergerechnet vom Geburtstermin dazukommt, sehe ich wohl schwarz für deine Verlängerung der Anwesenheit deiner Kollegin 😉 Aber das kriegst du mit Sicherheit hin!

    LG
    Petra

  • Hallo liebe Moni,
    nun will ich mich mal als die werdende Mami outen. Bist du denn verrückt, … drei Monate länger? Dann platze ich ja. Außerdem freue ich mich darauf, mein Kind endlich zu sehen und bis zum 1.Mai ist noch ne lange Zeit. Aber ich hätte da ne Idee … ich könnte dich morgens anrufen und dir alles am Telefon erklären … du wärst dann halt im Homeoffice. Was hältst du von der Idee? Wir beide werden das schon hinkriegen, mach dir mal keinen Kopf.
    Viele Grüße
    Susann

  • Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: